Neuer Umsatzrekord | News | scheppach.com
Home
 > 
Aktuelles
 > 
Neuer Umsatzrekord

Neuer Umsatzrekord

Scheppach Gruppe knackt 100-Millionen-Euro-Umsatzmarke
 
Ichenhausen, den 25.11.2016 – Die scheppach GmbH verkündet einen neuen Umsatzrekord. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/2016 erwirtschaftete der Produzent für Holzbearbeitungsmaschinen aus dem Landkreis Günzburg weltweit einen konsolidierten Umsatz von 106 Millionen Euro. Bereits in den vergangenen Jahren konnte das Unternehmen durchschnittlich zweistellige jährliche Wachstumsraten erzielen. Dabei machen sich die Ausweitung des Produktportfolios und die Internationalisierungsstrategie bezahlt: Der Exportanteil lag zuletzt bei über 60 Prozent.
 
Als spezialisierter Anbieter von Holzbearbeitungsmaschinen und Gartengeräten stellt scheppach Produkte für gewerbliche Anwender, Schulen und private Kunden an. Das Unternehmen verfügt neben dem Standort in Ichenhausen auch über eine Tochtergesellschaft im französischen Straßburg inklusive einem weiteren Vertriebsbüro in Toulouse. In Sydney hat die zweite Tochtergesellschaft scheppach Australia ihren Sitz. Zur scheppach Gruppe gehört das 2005 gegründete Tochterunternehmen Woodster GmbH. Dieses ist auf den Bereich „Do-It-Yourself“ (DIY) ausgerichtet und produziert Geräte für Heimwerker, die in Baumärkten und Discountern angeboten werden.
 
Anfang der Jahrtausendwende brachte der Inhaber, Ernst Pfaff, die Firma im Rahmen einer umfangreichen Restrukturierung und Neuausrichtung auf Wachstumskurs. Ernst Paff wandelte das produktionsgetriebene Unternehmen zu einer vertriebs- und serviceorientierten, international agierenden Unternehmensgruppe. Während 2004 der Umsatz noch 14 Millionen Euro betrug, wuchs das Unternehmen mit jährlich zweistelligen Wachstumsraten auf nunmehr 120 Millionen Euro bis zum Jubiläumsjahr 2017. Die mittlerweile über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feiern in diesem Jahr mit Stolz das Erreichte, nach einer mittlerweile 90-jährigen Erfolgsgeschichte des schwäbischen Maschinenbauers. Ehrgeizige Pläne treiben die Schwaben an. Ein neues Bürogebäude wurde errichtet, schafft rund 1.000 m² Flächen für weiteres Wachstum und zusätzliches Personal. Mit einem umfangreichen Investitionsprogramm fokussiert Scheppach auf neue innovative Produkte und effiziente Prozesse und Strukturen. Scheppach verfolgt auch in Zukunft viele ehrgeizige Ziele. .
 
 
 
 
Scheppach Group reaches the 100-million-euro revenue mark (press release)

Ichenhausen, the 25.11.2016 - scheppach GmbH has set a new record in terms of revenue. In the last financial year 2015/2016, the manufacturer for woodworking machines in the Günzburg area generated a consolidated turnover of EUR 106 million worldwide. In earlier years, scheppach has already achieved annually double-digit growth rates. In particular the expansion of the product portfolio and the internationalization strategy are paying off: The export share accounts for 60 percent most recently.  

As a specialized provider of woodworking machines and gardening tools, scheppach manufactures products for industrial users, schools and private users. Besides its headquarters in Ichenhausen, the group has a subsidiary in the French town Strasbourg including a further distribution office in Toulouse. In Sydney the second subsidiary Scheppach Australia is located. The subsidiary company Woodster GmbH, which was founded in 2005, belongs to the scheppach group as well. This company specializes in the DIY sector and produces machines for do-it-yourself-enthusiasts. These products are sold in construction markets and discounters. 

At the turn of the new millennium the owner of the company, Ernst Pfaff, led scheppach to a rapid growth through restructuring and new goals orientation. Indeed scheppach switched from a production-based company to an international sales- and customer-oriented business group. From an annual turnover of 14 million Euros generated in 2004, scheppach has grown up to reaching 120 million Euros today in 2017. This year the company, with more than 200 employees, is celebrating 90 years of successful history. In addition, new challenging goals are coming in future, such as investing on state-of-the-art products and focusing on more efficient processes. To this end the company built new offices with a surface of about 1000 square meters to recruit more personnel.
 
190
weitere News die Sie interessieren könnten
08.05.2017

Elektronischer Schiebestock

Ein Schiebestock gehört an alle Längsschnitt-, Baustellen- oder Tischkreissägen sowie Bandsägen und Hobelmaschinen. 215
13.02.2017

Kapp Gehrungszugsäge HM100MP

aus "Heimwerker-test.de" Ausgabe 02/2017 200
25.11.2016

Neuer Umsatzrekord

scheppach knackt 100 Millionen Euro Umsatzmarke 190
05.09.2016

scheppach begrüßt neue Auszubildende

Neun neue Auszubildende im Ausbildungsjahr 2016 161
29.08.2016

scheppach wächst

Seit Anfang Juli wird das Bürogebäude erweitert. 160
27.06.2016

neuer Ersatzteilbereich

Jetzt können Sie auch unsere scheppach Ersatzteile online kaufen. 148
01.06.2016

neue Homepage

Unsere neue Homepage ist online. 95
23.03.2016

Mobile Arbeitstische

aus "exakt" Ausgabe 03/2015 105
×
Unternehmen
+
Produkte
+
Aktuelles
+
Shop
+
Karriere
+
Service
+