Scheppach auf der Überholspur | News | scheppach.com
Home
 > 
Aktuelles
 > 
Scheppach auf der Überholspur

Scheppach auf der Überholspur

Ichenhausen, den 30. Mai 2018 – Seit nunmehr 15 Jahren wächst die Scheppach-Gruppe kontinuierlich und in rasantem Tempo. Im Ende März 2018 abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 erzielte das erfolgreiche Unternehmen einen Umsatzsprung von knapp 26% und katapultierte den konsolidierten Umsatz der Gruppe auf nunmehr 155,8 Mio. Euro. Hiermit kann Scheppach seine exponierte Position im Kreise der führenden Lieferanten innerhalb des Branchensegments weiter ausbauen. Das weltweit agierende Produktions- und Handelsunternehmen ist bedeutender und etablierter Partner des Fachhandels, der Baumärkte und im Bereich Discount.  
 
„Mit einer großartigen Leistung unseres gesamten Teams konnten wir unsere Ziele nicht nur erreichen, sondern unsere ambitionierten Budgetzahlen sogar noch steigern. Diesen enormen Kraftakt zu schaffen, verdanken wir dem herausragenden Engagement unserer Belegschaft. Unsere Strategie, die absolute Konzentration auf Vertrieb und Service in Kombination mit schlanken und effizienten Prozessen ist Basis unseres Erfolgs und wird auch zukünftig die Dynamik der Unternehmensgruppe nachhaltig gewährleisten“, so Stephan W. Müller, CEO der Gruppe. 
 
Schon befindet sich der schwäbische Mittelständler im neuen Geschäftsjahr 2018/19 und verfolgt die nächsten großen Meilensteine einer sagenhaften Entwicklung. Neue Produktsegmente werden gerade ausgebaut bzw. neu etabliert. Innovative Produktideen sind in der Pipeline. Die Abläufe und Prozesse werden noch effizienter gestaltet und sollen die übergreifende Auftragsabwicklung durch den Einsatz IT-basierter Verfahren weitgehend automatisieren. Eine weitere Konzentration gilt der Logistik, die den hohen Anforderungen des boomenden E-Commerce-Business angepasst wird. Und der Vertrieb wird wie bisher durch exzellente Marktkenntnisse als Berater unserer Kunden agieren und erfolgreiche Handelspakete schnüren. Die Weichen für weiteres Wachstum konnten bereits gestellt werden. Einige Großaufträge wurden schon akquiriert. Der Auftragsbestand zeigt Rekordniveau.
 
Scheppach gehört seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Viele spannende, neue Aufgaben in einem sehr dynamischen Umfeld warten auch auf ambitionierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Jedes Jahr werden von der erfolgreichen Unternehmensgruppe eine Vielzahl neuer, attraktiver Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen.   
288
weitere News die Sie interessieren könnten
06.08.2018

Große Auszeichnung

Scheppach gehört zu den besten mittelständischen Unternehmen in Bayern 296
02.07.2018

Scheppach auf der Überholspur

Scheppach Gruppe wächst um 26% zum Vorjahr 288
20.01.2018

30.000,- € Spende für PalliKJUR

Scheppach unterstützt die Initiative PalliKJUR und den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e.V. 238
05.09.2017

scheppach begrüßt neue Auszubildende

Sieben neue Auszubildende im Ausbildungsjahr 2017 161
16.06.2017

Neuer Umsatzrekord

scheppach knackt 124 Millionen Euro Umsatzmarke 190
08.05.2017

Elektronischer Schiebestock

Ein Schiebestock gehört an alle Längsschnitt-, Baustellen- oder Tischkreissägen sowie Bandsägen und Hobelmaschinen. 215
13.02.2017

Kapp Gehrungszugsäge HM100MP

aus "Heimwerker-test.de" Ausgabe 02/2017 200
29.08.2016

scheppach wächst

Seit Anfang Juli wird das Bürogebäude erweitert. 160
27.06.2016

neuer Ersatzteilbereich

Jetzt können Sie auch unsere scheppach Ersatzteile online kaufen. 148
×
Unternehmen
+
Produkte
+
Aktuelles
+
Shop
+
Karriere
+
Service
+