Good
Working

Diesen Slogan verbinden wir nicht nur mit unseren Produkten - GOOD WORKING beziehen wir auch auf uns selbst. Ein gutes Miteinander, Gesundheit und ein produktives Arbeitsklima sind nur ein Teil der wichtigen Punkte, an die wir glauben!

Ausbildung 

 

Nach Ihrer Schulzeit beginnt ein neues Kapitel, Sie bestimmen Ihre Zukunft selbst! Sie möchten eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Sie durchlaufen alle Abteilungen unseres Unternehmens und erlernern dabei alle Fähigkeiten und Kenntnisse die für Ihre Ausbildung wichtig sind. Dadurch legen Sie sich einen guten Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben nach Ihrer Ausbildung.

Wir begleiten und unterstützen Sie in allen Belangen rund um Ihre Ausbildung bei scheppach. 

Uns ist ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Auszubildenden und Ausbildungsbeauftragten wichtig. Ein freundliches, familiäres Miteinander und Spaß an der Ausbildung sind bei uns garantiert.

 

Die Tätigkeit im Überblick

Industriekaufleute durchlaufen während ihrer dreijährigen Ausbildung die unterschiedlichsten Bereiche wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Sie holen Angebote ein, wickeln Bestellungen ab und überwachen den Wareneingang. Weiterhin verbuchen sie Eingangsrechnungen, oder versenden Rechnungen an unsere Kunden und überwachen den Zahlungseingang. Sie stehen im ständigen Kontakt mit unseren Lieferanten und Kunden im Inland aber auch im Ausland.  Die theoretischen Inhalte werden im Blockunterricht an der staatlichen Berufsschule in Günzburg vermittelt. Nach ihrer Ausbildung sind sie in allen kaufmännischen Bereichen des Unternehmens einsetzbar.

Voraussetzung

• Abitur/Fachhochschulreife, Mittlere Reife
• Gute Leistungen in Deutsch, Englisch, Mathematik und BWL / Rechnungswesen
• PC-Kenntnisse
• Organisationstalent, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft
• Genauigkeit und Sorgfal

 

Die Tätigkeit im Überblick

Digitalisierung - Die dreijährige Ausbildung zum Kaufmann im E-Commerce (m/w/d) gehört wohl zu einem der vielfältigsten Berufe des kaufmännischen Bereichs. So gehört zu Ihren Aufgaben nicht nur die Erstellung und Verwaltung des Onlineshops, sondern auch Webanalysen, Programmierung und selbstberständlich auch das Finanzwesen. Wenn neue Produkte online gehen sollen, sind Sie dafür zuständig, dass die Produktdaten passend eingegeben sind, ein ansprechendes Produktbild hochgeladen ist und die richtigen Bezahlmethoden angegeben sind. Zusätzlich müssen der Onlineshop und die Produkte passend vermarktet werden. Welche Kanäle für den Vertrieb und das Marketing am besten geeignet sind, wählen Sie anhand verschiedener Kriterien aus. Und um auch weiterhin immer besser zu werden und den Shop voranzubringen, gehören auch Kennzahlenanalysen zu Ihren festen Aufgaben. Nur so können Sie herausfinden, welche Strategie am effektivsten ist und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt. Kreativität ist dabei das A und O. Die theoretischen Inhalte werden im Blockunterricht an der staatlichen Berufsschule in Lauingen vermittelt.

Voraussetzung

• Abitur/Fachhochschulreife, Mittlere Reife
• Gute Leistungen in Deutsch, Englisch, Mathematik
• PC-Kenntnisse und gute Umgang mit digitalen Medien
• Organisationstalent, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Kreativität
 

 

• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft
• Genauigkeit und Sorgfalt

 

Die Tätigkeit im Überblick

Mediengestalter Digital und Print der Fachrichtung Gestaltung und Technik gestalten Medienprodukte und planen Produktionsabläufe. Sie kombinieren Medienelemente, bereiten Daten für den digitalen Einsatz auf und stellen sie für den jeweiligen Verwendungszweck zusammen. Die theoretischen Inhalte der dreijährigen Ausbildung werden 1-2 Mal pro Woche an der Städt. BS II Augsburg Bebo-Wager-Schule oder an der gewerblichen Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Ulm vermittelt.

Voraussetzung

• Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
• Gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik
• PC-Kenntnisse
• Organisationstalent, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Kreativität
• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft
• Genauigkeit und Sorgfalt

 

Die Tätigkeit im Überblick

Die Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration verwalten, warten und planen alle wesentlichen IT-Komponenten eines Unternehmens, vom PC über den Drucker bis hin zum Server und der Telefonanlage. Bei Problemen führen sie Fehlerdiagnosen durch und sorgen dafür, dass die IT ständig funktionsbereit ist. Die theoretischen Inhalte der dreijährigen Ausbildung werden im Blockunterricht an der staatlichen Berufsschule in Lauingen vermittelt.

Voraussetzung

• Mittlere Reife, Abitur/Fachhochschulreife
• Gute Leistungen in Deutsch und Englisch
• Gute bis sehr gute Leistungen in Mathematik und Informatik
• Sehr gute PC-Kenntnisse
• Organisationstalent, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft
• Genauigkeit und Sorgfalt

 

Die Tätigkeit im Überblick

Die Auszubildenden lernen den Versand und seine verschiedenen praktischen Teil und Arbeitsbereiche (Spedition national, Spedition international, Paketdienst, Lager/Außenlager) kennen. Sie wickeln den Paketdienst ab und unterstützen die Versandmitarbeiter in unterschiedlichen Bereichen wie Kommissionierung von Bestellungen und Sendungen, Paketdienst, Be- und Entladung von LKWs, Lagerhaltung, Inventur/Zählungen sowie Ladungssicherung. Weiterhin nehmen die Auszubildenden an überbetrieblichen Lehrgängen teil, um den Gabelstaplerführerschein zu erlangen. Die theoretischen Inhalte der dreijährigen Ausbildung werden 1-2 Mal pro Woche an der staatlichen Berufsschule in Neu-Ulm vermittelt. Nach ihrer Ausbildung sind Sie in allen Bereichen der Logistik einsetzbar.

Voraussetzung

• Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
• Technisches Verständnis / Handwerkliche Begabung
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Kommunikationsfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft
• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Genauigkeit und Sorgfalt

 

Die Tätigkeit im Überblick

Die Auszubildenden lernen den Versand und seine verschiedenen praktischen Teil- und Arbeitsbereiche (Spedition national, Spedition international, Paketdienst, Lager/Außenlager) kennen. Sie wickeln den Paketdienst ab und unterstützen die Versandmitarbeiter in unterschiedlichen Bereichen wie Kommissionierung von Bestellungen und Sendungen, Paketdienst, Be- und Entladung von LKWs, Lagerhaltung, Inventur/Zählungen sowie Ladungssicherung. Weiterhin nehmen die Auszubildenden an überbetrieblichen Lehrgängen teil, um den Gabelstaplerführerschein zu erlangen. Die theoretischen Inhalte der zweijährigen Ausbildung werden 1-2 Mal pro Woche an der staatlichen Berufsschule in Neu-Ulm vermittelt. Nach ihrer Ausbildung können die Fachlageristen in der Lagerlogistik eingesetzt werden.

Voraussetzung

• Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
• Technisches Verständnis / Handwerkliche Begabung
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Kommunikationsfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft
• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Genauigkeit und Sorgfalt

Studium

 

Sie suchen nach Abwechslung im Studium? Dann ist ein duales Studium bei uns genau das Richtige für Sie!

Beim dualen Studium verbinden Sie Theorie und Praxis miteinander, dabei übernimmt die duale Hochschule in Heidenheim (DHBW) die Vermittlung der Studieninhalte. Wir orientieren uns am Studienlehrplan und planen Ihre Praxisphasen in den entsprechenden Abteilungen, damit Sie das erlernte Fachwissen direkt im Arbeitsalltag anwenden und stärken können.

Die besten Erfahrungen sind die, die man selbst gemacht hat! Daher übernehmen Sie bei uns schnell Verantwortung und eigene Projekte.

Uns ist ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Studenten und Studienbeauftragten wichtig. Ein freundliches, familiäres Miteinander und Spaß am Studium sind bei uns garantiert.

 

Die Tätigkeit im Überblick

Die Studienrichtung BWL - Handel vermittelt ein umfassendes Grundlagenwissen in der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Handel, welches um die Themenfelder der in der Praxis eingesetzten Informationstechnologien erweitert wird: Die Studierenden setzen sich dabei intensiv mit den modernen Informations- und Kommunikationstechnologien zur Verkürzung der Wertschöpfungsketten sowie zur Erschließung neuer Vertriebskanäle auseinander. Daneben werden die interkulturelle Sozial- und Methodenkompetenz als auch die einschlägigen Techniken im Bereich des internationalen Handels zielorientiert vermittelt. Die theoretischen Inhalte des dreijährigen Studiums werden an der dualen Hochschule Heidenheim (DHBW) vermittelt. Der Studiengang BWL - Handel beinhaltet Vorlesungen zu den Themenkomplexen:
• Betriebswirtschaftslehre
• Volkswirtschaftslehre und Recht
• Methodische Grundlagen
• Handelsbetriebslehre, Handelsmarketing, Handelsmanagement
Ab dem 5. Semester wählen die Studierenden DIY-Handelsmanagement, Internationales Handelsmanagement, Baustoffhandel, Wirtschaftspsychologie, E-Commerce, Logistik und Supply Chain Management, Management in KMU oder Vertriebs- und Qualitätsmanagement als vertiefendes Wahlmodul.

Voraussetzung

• Abitur/Fachhochschulreife
• Gute Leistungen in Deutsch, Englisch, Mathematik und BWL / Rechnungswesen
• PC-Kenntnisse
• Organisationstalent, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit

 

• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft
• Genauigkeit und Sorgfalt

 

Die Tätigkeit im Überblick

Die Studienrichtung BWL - Industrie vermittelt ein umfassendes Grundlagenwissen in der Betriebswirtschaftslehre und in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen/Controlling, Marketing, Personalwirtschaft, Organisation/Datenverarbeitung, Internationales Management sowie Material- und Fertigungswirtschaft. Der Lehrplan hat das Ziel, eine umfassende fachliche, methodische und soziale Kompetenz zu vermitteln. Diese Ausrichtung bietet somit einen allgemeinen Orientierungsrahmen, der es ermöglicht, Spezialwissen einzuordnen. Die spezielle Betriebswirtschaftslehre im Bereich Industrie macht etwa ein Drittel des gesamten Umfangs der angebotenen Lehrveranstaltungen aus. Die theoretischen Inhalte des dreijährigen Studiums werden an der dualen Hochschule Heidenheim (DHBW) vermittelt. Zudem können die Studierenden im 5. und 6. Semester aus diesen fünf Vertiefungsfächern wählen:
• Industrie 4.0 / Digitalisierung
• Finanz- und Rechnungswesen / Controlling
• Marketing
• Material- und Produktionswirtschaft
• Personalwirtschaft

Voraussetzung

• Abitur/Fachhochschulreife
• Gute Leistungen in Deutsch, Englisch, Mathematik und BWL / Rechnungswesen
• PC-Kenntnisse
• Organisationstalent, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit

 

• Selbstbewusstes und freundliches Auftreten
• Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft
• Genauigkeit und Sorgfalt

Praktikum

 

Sie möchten herausfinden welcher Beruf zu Ihnen passt und wollen erste Einblicke in den Berufsalltag eines wachstumsstarken Unternehmens erhalten? Dann bewerben Sie sich jetzt auf einen unserer Praktikumsplätze!

Wir bieten für unsere Ausbildungs- und Studienberufe Praktikumsplätzen an, egal ob Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum.

Ferienarbeit

 

Sie möchten sich gerne ein kleines Taschengeld dazuverdienen und Ihre Schul- oder Semesterferien sinnvoll überbrücken? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit nicht nur Geld zu verdienen, sondern auch erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln!

Wir suchen regelmäßig für unsere Standorte in Ichenhausen und Günzburg Unterstützung in Form einer Ferienarbeit.

Praktikum

 

Sie möchten die Chance nutzen und während Ihres Studiums, unser Unternehmen im Praktikum kennenzulernen oder einfach nur erste Erfahrungen im Berufsleben sammeln? Dann bewerben Sie sich jetzt auf einen unserer Praktikumsplätze!

Bei uns können Sie ein Vor-, Pflicht- oder freiwilliges Praktikum absolvieren und dabei Ihr bereits erlerntes Fachwissen in der Praxis einsetzen.

Werkstudententätigkeit

 

Sie sind der Meinung Theorie allein ist nicht genug? Dann bewerben Sie sich bei uns für eine Werkstudententätigkeit!

Bei dieser Möglichkeit können Sie Ihr theoretisches Studienwissen in der Praxis anwenden und erste Erfahrungen in einem innovativen und wachstumsstarken Unternehmen sammeln.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

Ferienarbeit

 

Sie möchten sich gerne ein kleines Taschengeld dazuverdienen und Ihre Schul- oder Semesterferien sinnvoll überbrücken? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit nicht nur Geld zu verdienen, sondern auch erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln!

Wir suchen regelmäßig für unsere Standorte in Ichenhausen und Günzburg Unterstützung in Form einer Ferienarbeit.

Berufseinsteiger

 

Sie haben Ihre Ausbildung oder Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und sind auf der Suche nach der nächsten spannenden Herausforderung? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Durch unser stetiges Wachstum, gibt es in allen Bereichen des Unternehmens anspruchsvolle Aufgaben- und Verantwortungsgebiete mit Entwicklungspotenzial.

Wir lassen Ihnen Freiraum um sich selbst entfalten zu können, unterstützen Sie in allen Belangen und bieten Ihnen eine langfristige Perspektive voller Chancen.

Bestimmen Sie Ihre berufliche Zukunft selbst und werden Sie Teil unseres Teams.

Berufserfahrene

 

Sie sind motiviert, haben bereits Berufserfahrung und möchten Ihr Fachwissen in eine neue und spannende Tätigkeit einbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir bieten engagierten Fach- und Führungskräften abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabengebiete in einem innovativen und teamorientierten Umfeld.

Bei uns haben Sie die Chance Ihre Erfahrung gewinnbringend einzusetzen und sich persönlich weiterzuentwickeln.

Werden Sie nicht nur ein Teil unserer Erfolgsgeschichte, sondern werden Sie auch Teil der Scheppach-Familie.

Bewerben Sie sich jetzt.
Wir freuen uns auf Sie!

Bewerben Sie sich direkt online hier auf dieser Website - ganz egal ob Sie sich für eine bestimmte Stelle interessieren oder einfach gerne ein Teil von uns wären!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Good
Working

Diesen Slogan verbinden wir nicht nur mit unseren Produkten - GOOD WORKING beziehen wir auch auf uns selbst. Ein gutes Miteinander, Gesundheit und ein produktives Arbeitsklima sind nur ein Teil der wichtigen Punkte, an die wir glauben!

Sie haben noch Fragen?
Frau Anita Palmowski
T. 08223/4002-82
Jetzt kontaktieren
FAQ